Home     zur Straße     Termine     Aktuelles     Kontakt     Links     Impressum     Dt. Mühlentag LK Osnabrück     Dt. Mühlentag Emsland     Dt. Mühlentag LK Grafschaft Bentheim     Dt. Mühlentag Hannover     Dt. Mühlentag in Hildesheim    
 
zur Straße > Landkreis Lüchow-Dannenberg > 45 Wassermühle Jiggel

Daten:

Name:
Wassermühle Jiggel
Bauart:
Wassermühle
Baujahr/Ersterwähnung:
1450
Standort:
Jiggel
Adresse:
Jiggel
29468, Bergen
Landkreis:
Lüchow-Dannenberg
Bundesland:
Niedersachsen
Kontaktperson
für Besichtigung:

Nur Außenbesichtigung

Wassermühle Jiggel

Das zweigeschossige Mühlen- und Wohnhaus von 1734, der Speicher von 1708, Stall und Scheune aus dem frühen 19. Jahrhundert und die Ölmühle von 1817: Selten nur wird man eine in ihrem Gebäudebestand so geschlossene und dabei so gut erhaltene Hofanlage finden wie die des Jiggeler Mühlenhofes. Seit mehr als 500 Jahren schon liegt an dieser Stelle eine Mühle, unmittelbar oberhalb einer noch heute befahrbaren Furt. Die Mühle nutzte das letzte nennenswerte Gefälle des Schnegaer Mühlenbaches, der hier in die weite Niederungslandschaft des Dumme- und Jeetzelbeckens eintritt. Bis in die Mitte des 20. Jhs. trieben zwei mittelschlächtige Wasserräder die Getreidemühle und das Schlagwerk der Ölmühle an. Erst 1949 ersetzte der Müller sie durch zwei Turbinen, doch konnte diese Investition auch diese Mühle nicht über das Mühlensterben hinwegretten. Heute wird sie nur noch als Wohn- und Ferienmühle genutzt. Das Gebäude der Ölmühle wurde 1998 renoviert und 2000 auch mit einem neuen Wasserrad ausgestattet.

 

 

[Seite drucken]
Webproduktion SIMAJA