Home     zur Straße     Termine     Aktuelles     Kontakt     Links     Impressum     Dt. Mühlentag LK Osnabrück     Dt. Mühlentag Emsland     Dt. Mühlentag LK Grafschaft Bentheim     Dt. Mühlentag Hannover     Dt. Mühlentag in Hildesheim    
 
zur Straße > Landkreis Harburg > 31 Wassermühle Moisburg

Daten:

Name:
Moisburger Amtsmühle
Bauart:
Wassermühle
Baujahr/Ersterwähnung:
1379
Standort:
Moisburg
Adresse:
Auf dem Damm 10
21647, Moisburg
Landkreis:
Harburg
Bundesland:
Niedersachsen
Kontakt
für Besichtigung:

040 -790 17 60
Homepage:
www.muehlenmuseum-moisburg.de

Wassermühle Moisburg

Der Mühlenstandort an der Este im Westen von Moisburg wurde urkundlich erstmals um 1379 erwähnt, könnte indessen bereits früher genutzt worden sein. Die jetzige Mühle wurde 1639 erbaut und war Amtsmühle, d.h. sie hatte den Status einer Zwangs- oder Bannmühle. Ab 1652 wurde die Mühle an jeweilige Amtsmänner oder an Müller direkt verpachtet. Um 1750/1760 fertigte der Landbaumeister de Bonn Zeichnungen von bedeutenden niedersächsischen Gebäuden an, und darunter befindet sich auch eine Darstellung der Moisburger Mühle, der zu entnehmen ist, daß es ein Wehr und drei Wasserräder gab und daß sich das Mühlengebäude in der damaligen Form erhalten hat. Noch um 1930 liefen zwei Wasserräder, wurden jedoch durch den Müller Arnold Fitschen, der seit 1928 Besitzer war, im Jahre 1935 abgerissen und durch eine Turbine ersetzt, mit der heute geheizt wird. Der Kreis Harburg erwarb die Mühle 1982 von der Familie Fitschen. Nun begann die Restaurierung, wobei ein Wasserrad installiert und die Mühle als Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg (bei Ehestorf) eingerichtet wurde. Aufgabe des Museums Moisburger Mühle ist es, das gesamte Mühlenwesen des Kreises Harburg museal aufzuarbeiten, zu erforschen und auszustellen, so daß die Besucher reichen Erlebnis- und Erkenntnisgewinn erlangen können.

 
Bild oben:

Amtsmühle Moisburg an der Este mit Mühlenwehr 

Bild Mitte:

Blick auf den Mahlboden mit Steinmahlgang

Bild unten:

"Mahlbetrieb" in der Moisburger Amtsmühle während eines Mühlenfestes

 

 

[Seite drucken]
Webproduktion SIMAJA