Home     zur Straße     Termine     Aktuelles     Kontakt     Links     Impressum     Dt. Mühlentag LK Osnabrück     Dt. Mühlentag Emsland     Dt. Mühlentag LK Grafschaft Bentheim     Dt. Mühlentag Hannover     Dt. Mühlentag in Hildesheim    
 
zur Straße > Landkreis Cuxhaven > 27 Wassermühle Deelbrügge-Beverstedt

Name:
Wassermühle Deelbrügge -Beverstedt
Bauart:
Wassermühle
Baujahr/Ersterwähnung:

unbekannt
Standort:
Beverstedt - Deelbrügge
Straße:
Deelbrügge 1a
PLZ, Ort:
27616, Beverstedt - Deelbrügge
Landkreis:
Cuxhaven
Bundesland:
Niedersachsen
Kontaktperson für Besichtigung:

Samtgemeinde Beverstedt /
Heimatverein Beverstedt
0 47 47 / 691 oder 0 47 48 / 39 58

Wassermühle Deelbrügge

Eine Wassermühle an diesem Standort taucht in den Urkunden erstmals um 1500 auf. Sie gehörte den Burgmännern von Lunenberg, dem wichtigsten Adelsgeschlecht in der Börde Beverstedt. Ihre heutige Gestalt erhielt die Mühle 1850. Bis 1936 wurde mit Wasserkraft (unterschlächtiges Wasserrad) gemahlen; dann verkaufte der damalige Eigentümer das Staurecht, und ein Dieselmotor, später ein Elektromotor sorgten für den Antrieb. Die früher zum Hof Schmidt gehörende Mühle wurde für den symbolischen Preis von einer Mark an die Samtgemeinde Beverstedt verkauft. Diese ließ das riesige hölzerne Wasserrad detailgetreu nachbauen und die Mühle restaurieren. Der Mühlenteich ist noch vorhanden. Der Heimatverein betreut die wieder hergerichtete Mühle. Er zeigt u.a. das Mahlen mit der alten Technik. Die Mühle kann besichtigt werden.

 

 

[Seite drucken]
Webproduktion SIMAJA