Home     zur Straße     Termine     Aktuelles     Kontakt     Links     Impressum     Dt. Mühlentag LK Osnabrück     Dt. Mühlentag Emsland     Dt. Mühlentag LK Grafschaft Bentheim     Dt. Mühlentag Hannover     Dt. Mühlentag in Hildesheim    
 
zur Straße > Landkreis Diepholz > 7 Wedehorner Windmühle

Name:
Wedehorner Windmühle
Bauart:
Galerieholländer, Windmühle
Baujahr/Ersterwähnung:
1878
Standort:
Bassum - Wedehorn
Adresse:
Wedehorn 15
27211, Bassum - Wedehorn
Landkreis:
Diepholz
Bundesland:
Niedersachsen
Kontaktperson für Besichtigung:
Detlev und Johanna Block
0 42 45 / 564
Nur Außenbesichtigung
GPS-Daten:
N = 52.791283°
O =   8.729106°
Homepage:
www.wedehorn.de

Die Wedehorner Mühle

Die Wedehorner Windmühle wurde 1878 als Ergänzung eines hiesigen landwirtschaftlichen Betriebes um das Müllereigewerbe errichtet. Die Mühle besaß drei Mahlgänge. Zwei Schrotgänge für die Futterherstellung und einen Feinmehlgang (Französischer Süßwasserquarz) für Backmehl. Vor der Elektrifizierung des Ortes, Anfang der 30er Jahre, wurde der Ort von der Mühle aus mit Lichtstrom versorgt. Hierzu gab es einen Generator und eine Reihe von Akkumulatoren. Später wurde ein Sauggasmotor installiert, um vom Wind unabhängiger zu werden. Auch ein Sägewerk war seinerzeit angegliedert. Von allem ist heute leider nichts mehr vorhanden. 1981 ging die Mühle, die bis dahin schon mehr als 10 Jahre leergestanden hatte und verfiel, in private Hände über. Die Freigabe für eine Wohnnutzung war zu diesem Zeitpunkt für die Denkmalbehörde und die seinerzeitige Eigentümerin die einzige Möglichkeit dieses landschaftstypische Bauwerk vor dem Abriss zu retten. Die Mühle ist ein Beispiel dafür, wie durch eine auf den zweiten Blick zweckfremde Nutzung, die Belange des Denkmalschutzes berücksichtigt und ein Stück heimatliche Identität erhalten werden kann. Die Kappe ist komplett mit Flügeln, Flügelwelle, Kammrad, Bremse und Windrose vorhanden, in der Mühle sind noch die Königswelle mit König und ein Sackaufzug vorhanden, ansonsten ist keine weitere Technik erhalten. Es finden keine regelmäßigen Veranstaltungen statt. Private Betreuung durch den Eigentümer. Nur Außenbesichtigung.

 

 

[Seite drucken]
Webproduktion SIMAJA